Wie im Namen schon zu erkennen ist, bilden zwei Säulen die Grundlage für dieses einzigartige Konzept.

asana kommt aus dem Sanskrit, der Sprache des Yoga und bedeutet soviel wie Sitz, Stellung, Position.

five ist der Name eines besonderen, außergewöhnlichen Faszienkonzepts.

 

Lange habe ich einen geeigneten Raum für diese Konzeptkombination asanafive gesucht. Jetzt bin ich angekommen.

YOGA und FIVE an einem ganz besonderen Ort mitten in Münster, mit freiem Blick über den alten Baumbestand

in den Himmel.

 

In der einzigartigen Atmosphäre, auf dem Gelände der Ordensgemeinschaft am Hoppendamm 25, lade ich Sie ein

Bewegungs-Freiheit neu zu erleben .

 

Gemeinsam verlassen wir den Stress des Alltags, entfliehen der täglich gewohnten Umgebung und entdecken

YOGA und das FIVE Konzept immer wieder neu.

 

 

Ich freue mich darauf, Sie bei mir in diesem schönen Ambiente begrüßen zu dürfen.